Frauensommerakademie 2016 vom 21. bis 24. Juli

Es ist ja eigentlich bedauerlich, dass Frauen ihre eigene Akademie durchführen müssen. Wahrscheinlich werden sie immer noch nur in einem solchen Rahmen gehört, können ihre Themen platzieren und in einer testosteronbefreiten Zone ohne Druck und in einer angenehmen Atmosphäre unbeschwert diskutieren. Bedauerlich ist es vor allen Dingen deswegen, weil außerhalb dieser geschützten Räume von Frauen nicht viel gehört wird. Nur vereinzelt treten sie auf und positionieren sich zu den Problemen der Zeit. Männerbünde sowie Macho- und Machtgehabe dominieren immer noch und überall die politischen Diskurse. Das Frauen davon abgeschreckt sind, kann ich verstehen, aber ihre Stimme außerhalb von geschlechterspezifischen Foren und Akademien vermisse ich schon.

Raik Weber

„Die frauensommerakademie*2016 findet vom 21. bis 24. Juli auf dem Schlüßhof in Brandenburgstatt. Es ist die verflixte 7. frauensommerakademie*, aber das macht schon allein die Vorbereitung um so spaßiger. Ihr könnt gespannt sein.

Die frauensommerakademie*2016 trägt den Titel “Let’s Talk About Feminism*en // Caleidospcope*Caleidosphere”. Wir wollen über Feminismus und Feminismen zu diskutieren. Wir versuchen, die Themen der letzten frauensommerakademie*en aufzugreifen, weiterzuentwickeln und zu verknüpfen. Es geht uns auch um eine Bestandsaufnahme und eigene Standortbestimmung. Und gefeiert werden soll die 7. frauensommerakademie* natürlich auch angemessen. Wir sehen uns!

Wir freuen uns über Weiterverbreitung der frauensommerakademie*2016, beispielsweise über Facebook.

Organisation: Katja Haese, Jana Hoffmann, Andrea Jahn, Anja Mayer.


Donnerstag, 21. Juli 2016 | Anreise bis 16 Uhr, Seminarbeginn und Kennenlernen 17 Uhr, inhaltlicher Einstieg ins Thema 19.30 bis 21 Uhr.

Freitag, 22. Juli 2016 | Workshops

Samstag, 23. Juli 2016 | Workshops und Barcamp

Sonntag, 24. Juli 2016 | Seminarabschluß, gemeinsames Mittagessen und Abreise

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 100€, ermäßigt 50€, kostendeckend bei 150€. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Einzelzimmer sind begrenzt vorhanden, der Aufschlag hierfür beträgt 45€ insgesamt. Eine Unterbringung in Mehrbettzimmern ist ebenfalls möglich, bitte gebt das einfach bei der Anmeldung an. Kinderbetreuung ist selbstverständlich, bitte rechtzeitig unter Angabe des Alters anmelden.“ Hier anmelden

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s